Ausbildung

Die schulische Ausbildung zum/r ForstwartIn wird bundesweit an der Forstfachschule Waidhofen/Ybbs angeboten.

Die Absolventen der Forstfachschule tragen den Berufstitel „ForstwartIn“.

Ziele

Die Ziele der Ausbildung zum/zur ForstwartIn sind einerseits die Vermittlung von nötigem Fachwissen und andererseits das Erlernen von handwerklichen Fähigkeiten.

Schwerpunkte

Die Schwerpunkte der Ausbildung bilden die ökologischen und forsttechnischen Fächer, Grundkenntnisse in der Betriebswirtschaft und die allgemeinbildenden Gegenstände.

Im Rahmen des umfangreichen praktischen Unterrichtes werden die erforderlichen Kenntnisse anwenderorientiert vermittelt. Jede/r TeilnehmerIn am Praxisunterricht soll sich persönliche und handwerkliche Fertigkeiten, insbesondere den praktischen Umgang mit den einzusetzenden Maschinen und Geräten, aneignen.